feine-noten.deFeine Noten.de

Liebe Gäste, Besucher, Genußsüchtige und Leckermäuler,

"Lirum, larum, Löffelstiel, wer nicht ißt, der kann nicht viel!"

Diese Zeile aus einem Kinderlied von 1858 und der Feder von Johann Lewalter hat meine Kindheit begleitet. Haben Sie es bemerkt? Das ist nicht der Originaltext, es müsste heißen: „Wer nichts lernt der kann nicht viel“. Der Rest des Liedes klingt nicht so geschmeidig. Meine Eltern haben es einfach umgedichtet, um ein sehr mageres Kind zum Essen zu animieren! So oder so, es ist ihnen gelungen meine Einstellung zur Nahrungsaufnahme grundlegend zu verändern. Denn: „Du bist was Du ißt“ – hinsichtlich allseits verfügbarer Lebensmittel, oft fragwürdiger Qualität und Herkunft, ist doch genau die These, die uns interessiert und begleitet. Aktueller denn je muss in allen Lebenslagen entschieden werden, was gut für uns ist (ißt).

Essen als zentrale Leidenschaft, ursächlich verbunden mit dem Herstellen hält mich an einem kreativen Ort namens "Küche" fest. Jahrelang mussten Testesser, Freunde, Verwandte und Kunden Öle, kiloweise Gelees, Fruchtaufstriche und Pestos verkosten und ihr Urteil abgeben.
Aus diesen positiven Rückmeldungen hat sich nun eine kleine Manufaktur entwickelt. Tatkräftig unterstützt von meinem Sohn Adrian, Mitgesellschafter und mitten im Masterstudium befindlich, sowie meinem Sohn Severin, Lackierermeister und Kreativgenie.
Sie können bei uns Produkte erwerben die selbst gepflegt, geerntet, ausgewählt und hauptsächlich selbst verarbeitet werden. Soweit irgend möglich kaufen wir Bioware und unsere Lieferanten kennen wir persönlich. Viele Früchte, Blüten und Kräuter kommen von regionalen Naturgärten, unserem eigenen, vom Onkel oder unserem Dachgarten. Völlig natürlich angebaut und gepflegt. Durch gelegentliche Reisen in den sonnigen Süden wird nicht nur der Horizont, sondern auch unser Sortiment erweitert.

Gestatten Sie diesen Blick über den Rand der Tasse! Wir lieben alles sehr, was der Oberpfalz und unserer fränkischen Heimat entstammt. Aber auch anderswo gibt es tolle Dinge zu entdecken. Worüber unterhalten wir uns im Ausland? Politik? Sehr gefährlich! Das Wetter? Kalt und grau! Gutes Essen? Gastfreundlich öffnen sich Tür und Tor: „Komm schnell herein und lass uns reden!“ Kulinarisches Vokabular wird auf der ganzen Welt verstanden und geschätzt. Im Laufe der Zeit kommen dadurch immer wieder neue Kreationen aus eigener Herstellung und andere hochwertige Produkte hinzu, um Ihnen die Haute-Couture der Natur nahe zu bringen. Höchstmögliche Qualität ist unser Anspruch, maximales Aroma und die Möglichkeit, bei uns etwas auszuwählen das es so nicht überall zu kaufen gibt.

Mit Liebe erdacht, mit Liebe gemacht, in der Hoffnung unsere Leckereien halten Ihrem kritischen Gaumen stand.
Alles handgemacht, für Sie, Sie, Sie oder auch für Sie?

Lust auf Genuss? Genießen für die Seele? Auf jeden Fall soll es auf der Zunge zergehen!

Nun viel Spaß beim Durchblättern. Wir freuen uns Sie als Kunde verwöhnen zu dürfen und sind gespannt auf Ihr Urteil und Ihre Anregungen.

Herzlichst Ihre

Edda Schnödt